Funktionsübersicht für PK/S.Live

PK/S.Live: Was wäre, wenn ...?

Mit PK/S.Live können sich Ihre Versicherten selbst ein Bild Ihrer Vorsorgeleistungen bei veränderten Rahmenbedingungen verschaffen. Damit ist auch die Erstellung von Offerten für verschiedene Sachverhalte der beruflichen Vorsorge über das Internet jederzeit möglich.

Welche Daten sind in PK/S.Live hinterlegt?

In PK/S.Live sind alle notwendigen Daten Ihres Reglements hinterlegt, um Berechnungen der Vorsorgeleistungen vornehmen zu können. Die Daten und Parameter werden direkt aus PK/S übernommen. Eine bestehende Parametrierung Ihres Reglements in PK/S ist deshalb Voraussetzung für eine Nutzung der Funktionalitäten von PK/S.Live. Um den technischen und auch finanziellen Aufwand für die Sicherung der Kundendaten in einem vertretbaren Rahmen zu halten, wird auf die Speicherung der persönlichen Daten Ihrer Kunden im Internet verzichtet. Die Nutzer von PK/S.Live geben die persönlichen Daten wie Lohn und bestehende Vorsorgeleistungen anhand eines Vorsorgeausweises selbst ein. Auf die Erfassung von Namen und Adresse wird vollständig verzichtet, da sie zur Ermittlung von Leistungen nicht notwendig sind. Eine Speicherung der Daten erfolgt nur temporär, solange die Daten benutzt werden. Nach der Nutzung loggen sich Ihre Kunden wieder aus und alle persönlichen Daten werden vollständig aus dem temporären Speicher gelöscht.

Welche Simulationen können erstellt werden?

  • Erstellung von Offerten für das Einbringen zusätzlicher Einlagen.
  • Erstellung von Offerten für den Bezug von WEF oder Auszahlungen infolge Ehescheidung.
  • Erstellung von Offerten und Wahl des individuellen Sparplans.
  • Ermittlung der Vorsorgeleistung bei vorzeitiger Pensionierung mit und ohne Einkauf.
  • Ermittlung der notwendigen Einlage für eine "Wunschrente“.
  • Erstellung von Vorsorgeausweisen für geänderte Löhne, Einlagen, etc.